[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Sportminister. Aktuell. Archiv.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

News-Archiv

zurück zu den aktuellen Einträgen

  • 13.07.2015

    Sportminister Klug ehrt Judoka Filzmoser

    Filzmoser beendete mit Ende Juni ihren Dienst als Leistungssportlerin beim Österreichischen Bundesheer (ÖBH). Damit hat sie als erste Frau die volle Laufzeit gemäß Beamtendienstgesetz in Anspruch genommen, nämlich ein Jahr im Ausbildungsdienst und 15 Jahre als Militärperson auf Zeit.


    mehr zu Sportminister Klug ehrt Judoka Filzmoser ...
  • 19.06.2015

    Sportminister Klug: "Wichtige Einigung für Sportnation Österreich"

    Skiverbands-Präsident Peter Schröcksnadel hat heute bekannt gegeben, dass Anna Fenninger auch weiterhin als ÖSV-Athletin für Österreich an den Start gehen wird.

    Sportminister Gerald Klug: "Dieser Konflikt hat ganz Österreich bewegt. Es ist wichtig, dass es jetzt zu einer Einigung gekommen ist. Anna Fenninger ist unsere erfolgreichste Skisportlerin. Ich freue mich, dass sie dem österreichischen Sport auch zukünftig erhalten bleibt. Ich hoffe, dass sich Anna Fenninger jetzt wieder ganz auf den Sport und ihre Vorbereitungen auf die kommende Saison konzentrieren kann."


    mehr zu Sportminister Klug: "Wichtige Einigung für Sportnation Österreich" ...
  • 21.05.2015

    Sportminister Gerald Klug besuchte das Training des Ruderteams

    Heute Vormittag besuchte Sportminister Gerald Klug das Training des Ruderteams rund um Nationaltrainer Carsten Hassing. „Mir ist wichtig, mit den Sportlerinnen und Sportlern persönlich zu sprechen. Ich möchte hören, wie es ihnen bei ihren Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele geht und wie wir sie auf diesem Weg auch weiterhin bestmöglich unterstützen können. Für die anstehende Europameisterschaft wünsche ich den Ruder-Athletinnen und Athleten viel Erfolg.“ Das Sportministerium unterstützt die HeeressportlerInnen Magdalena Lobnig, Florian Berg, Alexander Chernikov, Joschka Hellmeier, Bernhard und Paul Sieber sowie Matthias Taborsky im Rahmen des Förderprogramms „Projekt Rio“.


    mehr zu Sportminister Gerald Klug besuchte das Training des Ruderteams ...
  • 20.05.2015

    Sportminister: "Gemeinsam für Menschenrechte im Sport"

    Beim gestrigen Sportministerrat in Brüssel traf Bundesminister Gerald Klug mit dem neuen EU-Sportkommissar Tibor Navracsics zusammen. Klug wünschte Navracsics alles Gute bei den zukünftigen Herausforderungen und betonte sein Interesse an einer guten Zusammenarbeit. Außerdem drängte Klug darauf, gemeinsam das Thema Menschenrechte in Zusammenhang mit Großsportveranstaltungen weiter voranzutreiben. Klug hatte sich bereits in der Vergangenheit auf EU-Ebene dafür ausgesprochen, an die internationalen Sportverbände heranzutreten, um zu bewirken, dass Kriterien wie Menschenrechte, Demokratie, Umweltschutz und Sicherheit bei der Vergabe von Großsportveranstaltungen stärker berücksichtigt werden. Zuletzt hatte sich Sportminister Klug für die Freilassung der britisch-iranischen Studentin Ghoncheh Ghavami eingesetzt. Ghavami wurde im Iran inhaftiert, nachdem sie ein Volleyballspiel besuchte hatte. Ghavami wurde im April begnadigt.


    mehr zu Sportminister: "Gemeinsam für Menschenrechte im Sport" ...
  • 13.05.2015

    Sportminister Klug: Corina Korner neue Referentin für Breitensport

    Das Sportbüro von Bundesminister Gerald Klug wird verstärkt. Corina Korner unterstützt Klug zukünftig im Bereich Schul-und Nachwuchssport, Gesundheitssport sowie bei gesellschaftspolitischen Themen wie Integration, Gleichstellung und FairPlay im Sport. Korner war zuletzt als Jugendreferentin beim Breitensportverband ASKÖ tätig und Vorsitzende der BSO Jugendkommission. Sie verstärkt das Team rund um den Sportbüroleiter Marcel Chahrour und den Beachvolleyball-Europameister und Referenten für Spitzensport, Nik Berger.

     


    mehr zu Sportminister Klug: Corina Korner neue Referentin für Breitensport ...
  • 07.05.2015

    Sportminister: Fünf Millionen Euro pro Jahr zusätzlich für Kinder-Bewegungsprojekte

    Initiative „Kinder gesund bewegen“ an Kindergärten und Volksschulen wird ausgebaut

    Am Donnerstag, den 7. Mai 2015 hat Sportminister Gerald Klug den Ausbau der Initiative „Kinder gesund bewegen“ bekannt gegeben. Bereits in den vergangenen fünf Jahren kooperierten die Sport-Dachverbände und -vereine im Rahmen dieser Bewegungsaktion erfolgreich mit Kindergärten und Volksschulen und führten polysportive Bewegungsmaßnahmen durch. Bislang unterstützte das Sportministerium die Initiative „Kinder gesund bewegen“ mit bis zu 2 Millionen Euro jährlich. Nun wird Sportminister Gerald Klug dafür zusätzlich 5 Millionen Euro pro Jahr zur Verfügung stellen.

     


    mehr zu Sportminister: Fünf Millionen Euro pro Jahr zusätzlich für Kinder-Bewegungsprojekte ...
  • 29.04.2015

    Sportminister Klug ehrt Snowboard-Medaillengewinner

    Julia Dujmovits und Benjamin Karl aus dem Heeressport verabschiedet

    Am Montag, den 27. April 2015, hat Sportminister Gerald Klug die Snowboarderin Julia Dujmovits und den Snowboarder Benjamin Karl empfangen und geehrt. Die beiden Heeresleistungssportler scheiden mit Ende April aus dem Dienst des Österreichischen Bundesheers aus.

     


    mehr zu Sportminister Klug ehrt Snowboard-Medaillengewinner ...
  • 29.04.2015

    Sport: Neues Tool unterstützt Vereine bei Nachhaltigkeit

    Sportminister und Umweltminister eröffnen Veranstaltung  „Nachhaltiger Sport“ 

     Von der Anfahrt zum Sportzentrum über die Anschaffung der Trikots bis hin zur Gestaltung von Sportfesten - lokale Sportvereine haben einen großen Spielraum, wenn sie ihre Vereinsaktivitäten nachhaltig gestalten wollen. Ein neues, vom Umweltbundesamt im Auftrag des Sportministeriums entwickeltes Tool unterstützt Vereine dabei, ihre Nachhaltigkeits-Performance zu bewerten und zu verbessern. Per Fragebogen auf www.nachhaltiger-sport.at können Sportvereine ihre Vereinsaktivitäten kostenlos auf Nachhaltigkeit überprüfen und Verbesserungspotenziale erkennen. Die Auswertung gibt Tipps und Anregungen für eine nachhaltigere Vereinspraxis.

     


    mehr zu Sport: Neues Tool unterstützt Vereine bei Nachhaltigkeit ...
  • 27.04.2015

    Sportminister Gerald Klug gratuliert unseren Nachwuchs-Kanutinnen zu Team-Gol

    Sportminister Gerald Klug gratuliert unseren Nachwuchs-Kanutinnen zu Team-Gold

    Österreichs Kajak-Damen der Kategorie U23 haben zum Abschluss der Kanu-Nachwuchs-Weltmeisterschaften im Wildwasserslalom in Foz do Iguazu (Brasilien) Gold im Teambewerb geholt. Lisa Leitner, Viktoria Wolffhardt und Nina Weratschnig setzten sich vor Australien und Tschechien durch. Sportminister Gerald Klug gratuliert: "Unsere Nachwuchs-Kanutinnen haben mächtig aufgezeigt. Mit Lisa Leitner und Viktoria Wolffhardt sind schon jetzt zwei Athletinnen im Hope-Kader des "Projektes Rio. Es freut mich sehr, dass sie dieses Vertrauen mit dieser Spitzenleistung vollauf bestätigt haben. Der Kurs Richtung Rio stimmt", so Sportminister Klug.


    mehr zu Sportminister Gerald Klug gratuliert unseren Nachwuchs-Kanutinnen zu Team-Gol ...
  • 27.04.2015

    Sportminister Klug: Sport ist bedeutender Wirtschaftsfaktor

    EU-Expertengruppe tagte zum Thema Sport und Wirtschaft in Wien

    Vom 21. bis 22. April 2015 fand die Sitzung der EU-Arbeitsgruppe "Wirtschaftliche Dimensionen des Sports" (XG ECO) in Wien statt. Hochrangige Expertinnen und Experten aus den EU-Mitgliedsländern diskutierten unter österreichischer Leitung aktuelle und brisante Wirtschaftsthemen. Den Vorsitz führte Christian Helmenstein, Leiter von SportsEconAustria Institut für Sportökonomie (SPEA), den Sportminister Gerald Klug als Vertreter für Österreich in die Arbeitsgruppe nominiert hat.


    mehr zu Sportminister Klug: Sport ist bedeutender Wirtschaftsfaktor ...

Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | |

 Newsarchiv - zu den bisherigen Einträgen