[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. ÖFB-Frauen feiern historischen Sieg.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Folgen Sie dem Sportministerium auf Facebook.

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Top Infos

zurück

ÖFB-Frauen feiern historischen Sieg

Einen optimalen Start lieferte unser Frauen-Nationalteam in der Gruppe C bei der UEFA Women´s EURO mit dem 1:0-Sieg gegen die Schweiz durch das Tor von Nina Burger nach 15 Minuten. Das EM-Debüt der Österreicherinnen, die erste Endrundenpartie des weiblichen A-Teams überhaupt, sorgte für Furore und erfüllte Spielerinnen wie Trainer mit Stolz. 

„Kämpferisch und taktisch war die Mannschaft hervorragend“ betonte ÖFB-Teamchef Dominik Thalhammer. „Wir sind sehr stolz, weil wir jahrelang für diesen Erfolg gearbeitet haben. Der Spirit war genial, wir wollten es mehr als die Schweizerinnen“ resümierte Thalhammer weiter.

Torschützin Nina Burger: „Gleich eine Sensation, es ist super, dass wir das geschafft haben, was wir uns vorgenommen haben. Wir haben uns vorgenommen, dass wir mit dem ersten EM-Tor Geschichte schreiben. Ich habe einfach geschaut, wo die Torfrau steht, und nicht dorthin, sondern ins Tor geschossen. Wir sind aggressiv reingegangen und waren heute spritziger als die Schweizerinnen. Über das gesamte Spiel gesehen haben wir uns die drei Punkte verdient.“

Auch Sportminister Hans Peter Doskozil war hellauf begeistert von der fulminanten Leistung unseres Damenteams: „Unser Frauen-Fußballteam hat ein historisches Spiel abgeliefert und gleich beim ersten EM-Auftritt voll gepunktet. Die Leistung gegen die favorisierten Schweizerinnen hält unseren Traum vom Viertelfinaleinzug weiter aufrecht.  

Am Samstag geht es für das National-Team in Gruppe C gegen Frankreich weiter.

Unser ÖFB Frauen-Nationalteam vor dem historischen Sieg gegen die Schweiz. Foto:GEPA
19.07.2017 14:46

zurück