[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache gratuliert Anna Veith zur Silbermedaille im Super-G.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Folgen Sie dem Sportministerium auf Facebook.

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Top Infos

zurück

Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache gratuliert Anna Veith zur Silbermedaille im Super-G

Anna Veith hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang in einem dramatischen Rennen die Silbermedaille im Super-G gewonnen. Die Olympiasiegerin von 2014 musste sich der tschechischen Sensationssiegerin Ester Ledecka nur um eine Hundertstelsekunde geschlagen geben.

Sportminister Heinz-Christian Strache gratuliert: "Auch wenn es ganz knapp nicht zu Gold gereicht hat, ist Anna Veith nach ihrer langen Verletzungspause eindrucksvoll der Weg zurück zur absoluten Weltspitze gelungen. Ihre bereits dritte Olympiamedaille ist damit wohl eine der wertvollsten Trophäen in ihrer gesamten Karriere", so der Vizekanzler.

Anna Veith kämpft sich in Olympia auf den zweiten Platz. Foto:GEPA
19.02.2018 11:04

zurück