[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Bestellung als neuer ÖFB-Teamchef: Sportminister Hans Peter Doskozil gratuliert Franco Foda.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Folgen Sie dem Sportministerium auf Facebook.

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Top Infos

zurück

Bestellung als neuer ÖFB-Teamchef: Sportminister Hans Peter Doskozil gratuliert Franco Foda

Sportminister Hans Peter Doskozil zur Bestellung Franco Fodas ins Amt des Nationaltrainers:

„In Franco Foda hat das Präsidium des ÖFB einen Teamchef gewonnen, der über umfangreiche Erfahrung als Spieler und Trainer verfügt. Er bringt hohe Kompetenz mit und kennt aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in Österreich den heimischen Fußball sehr gut. Ich wünsche dem neuen Teamchef viel Erfolg und eine gute Zusammenarbeit mit dem ÖFB.“

 „Dem scheidenden Trainer des Nationalteams, Marcel Koller, darf ich meinen aufrichtigen Dank aussprechen und ein großes Kompliment machen. Er hat dem österreichischen Fußball zu einem Höhenflug verholfen und mit der Nationalmannschaft Historisches erreicht. Darauf kann er zu Recht mit Stolz zurückblicken. Für die Zukunft wünsche ich Marcel Koller alles Gute.“ so Doskozil zum bisherigen Teamchef.

Erstmals Bekanntschaft mit den Teamspielern macht der neue ÖFB Trainer im Trainingslager in Marbella kommenden Montag bis Sonntag. Seine Premiere feiert der 51-Jährige am 14. November im Testspiel gegen Uruguay im Wiener Ernst-Happel-Stadion, Fodas Vertrag beim ÖFB läuft vom 1. Jänner 2018 bis 31. Dezember 2019. 

Sportminister Hans Peter Doskozil gratuliert Franco Foda zur Bestellung als Teamchef (Foto: ÖFB/Bell)
31.10.2017 11:08

zurück