[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Junioren-WM: Adrian Pertl holt Gold im Slalom.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Folgen Sie dem Sportministerium auf Facebook.

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Top Infos

zurück

Junioren-WM: Adrian Pertl holt Gold im Slalom

Die alpinen Junioren-Weltmeisterschaften im schwedischen Are endeten für Österreich mit einer Goldmedaille. Der Kärntner Adrian Pertl triumphierte im Slalom und sorgte damit für die zwölfte ÖSV-Medaille bei diesen Titelkämpfen.

Pertl zeigte in beiden Durchgängen eine konstant starke Leistung und triumphierte am Ende 0,16 sec. vor dem Norweger Björn Brudevoll. Bronze sicherte sich der Russe Simon Efimov (+0,62 sec.). Der Tiroler Simon Rueland landete mit 1,62 sec. Rückstand auf Rang zehn.

 Mit dem Slalom der Herren ging eine überaus erfolgreiche WM für Österreich zu Ende. Insgesamt kehrt der ÖSV-Nachwuchs mit zwölf Medaillen (3/4/5) aus Schweden zurück.

Holte Slalom-Gold zum Abschluss der Junioren-WM: Adrian Pertl. Foto: GEPA
15.03.2017 14:30

zurück