[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Themen. Europäische Sportpolitik. EU- Ratspräsidentschaften.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Folgen Sie dem Sportministerium auf Facebook.

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

EU-Ratspräsidentschaft 2016

Achtzehnmonatsprogramm des Rates (1.Jänner 2016 - 30. Juni 2017)

Das Programm, auf das sich die Trio-Präsidentschaft Niederlande/Slowakei/Malta gegenwärtig stützt, wird in den nächsten 18 Monaten den Fokus auf „Good Governance und Bildung im Sport“, mit besonderem Augenmerk auf internationale Großsportveranstaltungen, Sportdiplomatie und ehrenamtlichen Tätigkeiten im Sportsektor legen. Der niederländische Vorsitz widmet sich prioritär dem Thema „Integrität im Sport“. Ein EU- Sportforum wird am 9. März 2016 in den Haag stattfinden, am 10./11. März 2016 tritt die Sportdirektorenkonferenz in Amsterdam zusammen, der nächste Sportministerrat findet am 31. Mai 2015 in Brüssel statt.